Zum Inhalt springen

Die Wika-Gruppe feiert in diesem Jahr ihr 75-jähriges Bestehen. Die Wika-Gruppe wurde 1946 gegründet und war zu dieser Zeit auf die Herstellung von Manometern spezialisiert. Heute ist sie ein wichtiger Akteur bei der Herstellung von Industrie- und Prozessmessgeräten auf dem Weltmarkt.

Mit 11.000 Mitarbeitern erzielt das Unternehmen einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro. Dank seiner breiten Produktpalette und seiner Finanzstruktur ist Wika eine solide Gruppe, die in den letzten zehn Jahren ein durchschnittliches Wachstum von 8 % verzeichnet hat. "Die Covid-19-Krise stellt eine weitere Herausforderung dar, bei der die Gruppe ihre Robustheit und Widerstandsfähigkeit unter Beweis stellt", heißt es im Unternehmen.

Heute ist das Familienunternehmen weltweit mit 43 Tochterunternehmen vertreten und verfügt über Produktionsstätten in allen Schlüsselmärkten. Neben kompletten Instrumenten für Druck-, Temperatur-, Füllstands-, Durchfluss- und Kraftmessungen bietet Wika auch eine breite Palette von Dienstleistungen an: Kalibrierungsdienstleistungen durch akkreditierte Wika-Labors oder vor Ort, Installationsdienstleistungen, Schulungen usw.

Innovation steht seit mehreren Jahren im Mittelpunkt der Prioritäten der Gruppe. Sie ermöglicht die Expansion des Unternehmens durch den Einsatz neuer Technologien oder durch die Erschließung neuer Märkte. Wika hat daher in Industrie 4.0 investiert, insbesondere durch die Akquisition von Start-ups im IIoT, die Digitalisierungsprodukte und -dienstleistungen für heute und morgen entwickeln.

Um die Strategie des Unternehmens zu stärken und die Wachstumsaussichten zu stärken, hat die Gruppe beschlossen, 50 Millionen Euro in den Bau eines neuen Zentrums für Innovation und die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen am Hauptsitz in Klingenberg (Deutschland) zu investieren. Rund 20.000 m² werden somit Büros, Labors und Produktionsflächen gewidmet. Diese neuen Tools, die den Erfolg von Wika für die kommenden Jahre festigen sollen, werden 2021 anlässlich des Jubiläums von Wika eingeweiht.

https://www.controles-essais-mesures.fr/mesures/0013532-wika-fete-ses-75-ans/

Teilen auf:

Warten Sie nicht länger
begleiten Sie uns

de_DEGerman
Nach oben scrollen