Zum Inhalt springen

MESSNETZWERKPARTNERSCHAFT - MITARBEITERPLATZ

PLACEDESSALARIES.COM

 

Bieten Sie Ihren Mitarbeitern die gleichen Vorteile wie ein Betriebsrat für große Gruppen.

 

Mehr Kaufkraft: ein sehr vorteilhaftes Steuersystem

Mehr Einfachheit: Der Mitarbeiter ist autonom und greift auf Wunsch auf Dienstleistungen zu

Sie haben Zugriff auf mehr als 50.000 Vorteile, die in drei Arten von Angeboten unterteilt sind:

1 - Online-Verkauf
Die Vorteile sind auf der Place des Salariés-Website verfügbar. Sie können direkt auf der Website mit Kreditkarte bezahlen (physische Lieferung oder E-Tickets).

2 - Direkt an der Kasse
Die Vorteile sind direkt in Partnermarken nach Vorlage einer Place des Salariés-Mitgliedskarte verfügbar

3 - Promo-Code
Die Vorteile sind direkt auf den Websites unserer Partner über die Verwendung von für Place des Salariés spezifischen Aktionscodes zugänglich

Steigern Sie die Kaufkraft Ihrer Mitarbeiter ohne Sozialabgaben zu zahlen, das geht!

Und ja, Sie können Ihre Mitarbeiter belohnen, ohne dass Ihnen, dem Arbeitgeber oder ihnen zusätzliche Kosten (Sozialabgaben, Lohnsteuer etc.) entstehen. Ein System Win-Win dank eines Werkzeugs, das oft missverstanden oder missbraucht wird.

- Was ist dieses Instrument, das die Kaufkraft der Arbeitnehmer erhöht, ohne Sozialabgaben oder Einkommenssteuer zu zahlen?

- Ein Beispiel für ein Unternehmen, das dieses Tool implementiert hat, und die Vorteile für die Mitarbeiter

- Wie ermöglicht es Ihnen Place des Salariés, dieses Tool auf einfache Weise zu verwenden, sowohl auf der Administratorseite als auch auf der Mitarbeiterseite?

- In welchem Kontext können Ihre Mitarbeiter dieses Tool nutzen?

- Andere Tools, um Ihre Mitarbeiter zu belohnen, indem Sie die von URSSAF angebotenen Vorteile optimieren

  • Beachten Sie die Möglichkeit der Zuordnung eine Pauschale von bis zu 1.800 € pro Mitarbeiter und Jahr ohne Sozialabgaben . Entdecken Sie die Präsentation des Workshops zu diesem Thema HIER.

Möchten Sie mehr wissen?

Kontakt:Anne Gandelin

Warten Sie nicht länger
begleiten Sie uns

de_DEGerman
Nach oben scrollen